Veröffentlichungen und Publikationen

Dr. Nora Aburumieh

Mitherausgeberin beim neuen GmbH-Kommentar "FAH" - Foglar-Deinhardstein/Aburumieh/Hoffenscher-Summer (Hrsg), GmbHG (2017).

Kapitel "Kapitalerhaltung bei Nicht-Kapitalgesellschaften" im Jaufer/Nunner-Krautgasser/Schummer (Hrsg.), Kapitalaufbringung und Kapitalerhaltung (LindeVerlag, Tagungsband 2015) (Kapital gemeinsam mit Christian Lind und Friedrich Rüffler) Nähere Informationen

Praxisleitfaden Verschmelzung (LexisNexis 2015) (mit Dr. Nikolaus Adensamer und Mag. Heinrich Foglar-Deinhardstein, LL.M.) Nähere Informationen

Neues im Recht der (Namens-)Aktien, Aufsichtsrat aktuell 2011/Heft 6, 5 (mit Mag. Heinrich Foglar-Deinhardstein, LL.M.) 

Mitwirkung des Aufsichtsrats bei Umstrukturierungen, Aufsichtsrat aktuell 2011/Heft 5, 8

Verzicht auf Einberufung einer Hauptversammlung gemäß § 231 AktG – Einfluss der Holzmüller-Doktrin, des AktRÄG 2009 und des GesRÄG 2011, GesRZ 2011, 223 (mit MMag. Elisabeth Gruber) 

Internationale Umstrukturierungen - Einlagenrückgewähr, Firmenbuchverfahren, Kapitalentsperrung - Praxisfragen zur OGH-Entscheidung 6 Ob 226/09t, GesRZ 2010, 328 (mit Mag. Heinrich Foglar-Deinhardstein, LL.M.)

Interimistische Bestellung eines Aufsichtsratsmitglieds zum Vorstandsmitglied, Aufsichtsrat aktuell 2010/Heft 3, 9

Privatstiftung: Don’t panic? Wirtschaftsblatt 16. Dezember 2009 (mit Mag. Heinrich Foglar-Deinhardstein, LL.M.)

Kapitalentsperrung über die Grenze – Gestaltungschancen und Fallstricke, GesRZ 2009, 342 (mit Mag. Heinrich Foglar-Deinhardstein, LL.M.)

Verschmelzung nach dem EU-VerschG, ecolex 2009, 45 (mit Mag. Heinrich Foglar-Deinhardstein, LL.M. und Mag. Lucia Zelikovics, LL.M.)

Entsendung in das besondere Verhandlungsgremium bei SE-Gründung bzw EU-Verschmelzung, RdW 2009, 214/175 (mit Mag. Susanne Wurzer, LL.M.)

Deadlock bei Joint Ventures – Folgeversammlungen als Instrument gegen untätige Mitgesellschafter im GmbH-Recht? GesRZ 2007, 323 (mit Dr. Thomas Trettnak, LL.M./CM)

Corporate Governance im wirtschaftlich tätigen Verein im österreichischen Recht – Mit rechtsvergleichendem Blick nach Deutschland, in Walz/Hüttemann/Rawert/Schmidt, Non Profit Law Yearbook 2005, 125 – 154 (mit Univ.-Prof. Dr. Susanne Kalss, LL.M.)

Formvorschriften für Schiedsvereinbarungen, ÖJZ 2006, 439 (mit Dr. Christian Koller und Mag. Elisabeth Pöltner, LL.M.)

Aktienrückkauf unter Einsatz von Call- und Put-Optionen zur Bedienung von Aktienoptionsplänen, ÖBA 2006, 45 (mit MMag. Elisabeth Gruber)

Der Vorstandsbericht über eigene Aktien in der Hauptversammlung, GesRZ 2005, 27)

 

Dr. Martina Haag

Strafrechtliche Verantwortlichkeit für Aufklärungsfehler? RdM 2005, 48

Schadenersatz bei lege artis durchgeführter, indizierter und geglückter, aber eigenmächtiger Heilbehandlung? RdM 2007/65

Angehörigenschmerzengeld bei ärztlichen Behandlungsfehlern? „Zusätzlicher“ Mitverschuldenseinwand bei Angehörigenschmerzengeld? Überlegungen zu und Kritik an OGH 11.5.2011, 4 Ob 36/10p, RdM 2011/34

Gerichtilche Austragung von Haftungsansprüchen in SpringerMedizin, Wiener Medizinische Wochenschrift, 09/12, 24

Das medizinische Sachverständigengutachten in Schmerzengeldprozess in Staudinge/Thöni (Hg.) Das medizinische Gutachten im Verfahren (2010) 75

Strafrechtliche Verantwortlichkeit von Ärzten und medizinischem Hilfspersonal, Grin-Verlag 

Dr. Christian Lind

Kapitel "Kapitalerhaltung bei Nicht-Kapitalgesellschaften" im Jaufer/Nunner-Krautgasser/Schummer (Hrsg.), Kapitalaufbringung und Kapitalerhaltung (LindeVerlag, Tagungsband 2015) (Kapital gemeinsam mit Nora Aburumieh und Friedrich Rüffler) Nähere Informationen

 

Mag. Regina Krahofer

Mein Kind schädigt einen Dritten - wer haftet? ZVR 2014/426

 

 

Mag. Martin Führer, LL.M.

Rücktrittsrecht, Datenschutz und Lieferbeschränkungen im E-Commerce E-Commerce-Fibel der WKO

Datentransfer ins Ausland: Eine Bestandsaufnahme zur Datenschutz-Grundverordnung der Europäischen Union und die Analyse ihrer Änderungen Download